Poschmann Contactlinsen

Individuelle Kontaktlinsen

So individuell wie Ihr Auge

Um Ihnen und Ihrem Auge in all seiner Vielfalt gerecht zu werden, sollte jede Linse genau angepasst werden.
Das Linsenmaterial, der Durchmesser, die Rückflächenform und natürlich Ihre Stärke lassen sich genau festlegen.
Auch bei ungewöhnlichen Hornhautformen oder Fehlsichtigkeiten kann fast immer eine Linse angefertigt werden.
Weiche Kontaktlinsen sind größer als der Hornhautdurchmesser. Dadurch decken sie auch einen Teil der Bindehaut ab. Bei falsch sitzenden oder standardisierten weichen Kontaktlinsen kann es zu Druck auf diesen Bereich der Bindehaut kommen. Die Folge sind abgeschnürte Blutgefäße und Sauerstoffmangelerscheinungen. Diese können zum Einwachsen der Gefäße in die Hornhaut (Gefäßeinsprossungen) führen. Nur mit individuell gefertigten Linsen kann man das Material und die Form so an das Auge anpassen, dass die Hornhaut und die Bindehaut so wenig wie möglich belastet werden.
Diese Linsen haben eine höhere Stabilität und sind somit auch leichter zu handhaben.
Mit entsprechender Pflege liegt der Austauschrythmus viertel-, halb- oder jährlich.

In einer Systemvereinbarung sind Nachkontrolle mit Intensivreinigung, Verlustversicherung mit geringem Eigenanteil und regelmäßiger Austausch geregelt.